Mandola

Die einzigartige Form, die bei der Entwicklung der Irish Bouzouki gefunden wurde, floss auch konsequent in den Bau der Mandolen ein. Dadurch bekamen die Instrumente einen vollen und ausgewogenen Klang, den auch Zupfinstrumentenorchester lieben gelernt haben.

Sonderanfertigung einer Mandola mit 2 Cutaways.

Vorteil: Wenn man diese Mandola ohne Gurt spielt, kann man sie wie eine Gitarre auf dem Oberschenkel tragen, ohne dass sie abrutscht.